Risikowarnung: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76.56% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76.56% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.67.86% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

MARGIN-ANFORDERUNGEN UND LEVERAGE-REGELN

JustMarkets bietet Privatkunden das Trading mit einem maximalen Hebel von 1:30 und professionellen Kunden das Trading mit einem maximalen Hebel von 1:300 an. Dank dieser Möglichkeit haben unsere Kunden einen Vorteil – sie können unabhängig von der Höhe ihrer Einlage verschiedene Handelsstrategien anwenden.

Bitte beachten Sie, dass die Leverage-Bedingungen für verschiedene Arten von Handelskonten variieren.

Maximale Hebelwirkung

Eigenkapital, USD Maximale Forex-Hebelwirkung
Privatkunden
Pro, Raw Spread
Professionelle Kunden
Pro, Raw Spread
0 – 199.99 1:30 1:300
200 – 2,999.99 1:30 1:300
3,000 – 9,999.99 1:30 1:300
10,000 – 39,999.99 1:30 1:300
40,000 – 199,999.99 1:30 1:200
200,000 – 1:30 1:100

JustMarkets ist bestrebt, die Risiken zu reduzieren und sie im Falle einer unvorhergesehenen Marktsituation vor potenziellen Verlusten zu schützen. Daher können gemäß der Kundenvereinbarung die Margin-Anforderungen wie folgt geändert werden:

An Wochenenden und Feiertagen. Für Positionen, die von Freitag 22:00 Uhr (GMT+3) bis Montag 02:00 Uhr (GMT+3) eröffnet werden, wird der Hebel für professionelle Kunden während des angegebenen Zeitraums auf 1:200 geändert und die Margin-Anforderungen werden unter Berücksichtigung dieser Änderungen berechnet. Der Margin für diese Positionen wird innerhalb von zwei Stunden nach Eröffnung der Handelssitzung neu berechnet, nämlich bis 02:00 Uhr (GMT+3) am Montag, basierend auf dem Geldbetrag auf dem Konto des Kunden und der zuvor gewählten Hebelwirkung. Diese Regel gilt auch für Feiertage, die Kunden von JustMarkets jederzeit auf der Website im Abschnitt Unsere Nachrichten einsehen können.

«
»